SAIL&FUN ENTDECKER TÖRN SARDINIEN / KORSIKA vom 21. bis 28. Mai 2011

Voraussichtliches Programm Mitsegeln Sardinien

 

Unser Segeltörn beginnt in Portisco. Nur ca. 15 Minuten vom internationalen Flughafen Olbia entfernt, ist Portisco idealer Ausgangshafen. Von hier sind es nur wenige Seemeilen in das traumhafte „Maddalena Archipel“, wo uns sieben größere und zahlreiche kleine Inseln erwarten J. Caprera, Spargi, Budelli, Razzoli und Santa Maria versprühen ein besonderes Urlaubsgefühl. Man kann tagelang zwischen diesen Inseln umherkreuzen und wird dabei immer wieder Neues entdecken.

 

Die Buchten rund um Sardinen sind gesäumt von schneeweißen Stränden und kristallklares Wasser ladet zum Baden ein. 

 

Auch Korsika ist nur wenige Segelstunden von Sardinien entfernt, dazwischen sind noch die Inseln Lavezzi und Cavallo bevor man Bonifacio oder Porto Vecchio anläuft.

 

Einen Spaziergang in der verwinkelten Altstadt von Porto Vecchio auf Korsika sollte man auf keinen Fall versäumen. Von hier aus lohnt sich auch ein Landausflug z.B. zu den  torreanischen Fundstätten Ceccia S Bruschicciu und Tappa, etwa 6 km in Richtung Bonifacio. Auch der Stausee „L’Ospedale“ mit seiner malerischen Umgebung und dem ca. 1 km entfernten Wasserfall, der tosend aus 50 Meter Höhe stürzt, ist sehenswert.

 

Wir segeln auf neuen, topausgestatteten Segelyachten zwischen 12 und 16 Meter mit 3 bis 5 Kabinen. Der Salon wird wie bei allen unseren Segeltörns nicht belegt um den Urlaub richtig geniessen zu können. So macht segeln richtig Spaß !!!

Bei frühsommerlichen Temperaturen zeigt sich das Revier um Sardinien und Korsika Ende Mai von seiner schönsten Seite. Es zeichnet sich durch warme Tage und angenehmen Wind aus. Genießen Sie nach dem langen Winter wieder Sommer, Sonne, Wind und Meer…

 

Preis für Mitsegler mit Flug:

EURO 895,- inc. umfangreichem Leistungspaket, Flug und Transfer.

Im Preis enthalten:

FAST ALLES - Flug von Friedrichshafen-Olbia–Friedrichshafen, Transfer Flughafen Olbia–Basis-Flughafen, Schiffsanteil, Skipper, Endreinigung, Bettwäsche, etc…

Nicht im Preis enthalten:

Persönlicher Verzehr, Nebenkosten wie Diesel und Hafengebühren. Nach altem Seemannsbrauch wird der Skipper aus der Bordkasse mitverpflegt.

Preis für Mitsegler ohne Flug:

Auf Anfrage