Yachtcharter Azoren

Nützliche Links Yachtcharter Azoren

Yachtcharter Azoren

Die Azoren bestehen aus neun Inseln: Corvo, Flores, Santa Maria, Sao Miguel, Graciosa, Terceira, Pico, Sao Jorge und Faial. Gelegen im Nordatlantik zwischen Portugal und den USA, gehört die autonome Region zu Portugal. 

Die Insel sind vulkanischen Ursprungs und ein wahres Naturerlebnis zum Segeln, Wandern, Tauchen und bummeln in den Orten mit viel kulturellem Erbe. Auch die Gastfreundschaft und die gute einheimische Küche werden auf den Azoren groß geschrieben. In nur 4,5 Flugstunden erreichen Sie das Yachtcharter Gebiet der Azoren. Das ganze Jahr über herrscht ideales Klima zum Segeln auf den Azoren. Es ist nie zu kalt und nie zu heiß! Der beste Zeitraum eine Yacht zu Chartern auf den Azoren ist jedoch von März bis Oktober. Im September liegen die Temparaturen beispielswiese bei 20 bis 25 Grad und der Wind weht mit ca. 3 Bft. Im Oktober betragen die Temperaturen immer noch 17-22 Grad und der Wind kann etwas stärker wehen. 

 

Dem Golfstrom verdanken die Azoren das ganze Jahr über milde Wasser- und angenehme Lufttemperaturen. Da sich Azorenhoch und Islandtief auf den Azoren abwechseln kann das Wetter wechselhaft sein. Bei Westwinden breitet sich das gute Wetter aus. 

Vulkaninseln Azoren - ein ganz besonderes Yachtcharter Erlebnis

Die Azoreninseln sind die Gipfel des Mittelatlantische Rücken, der sich aufgrund der auseinanderdriftenden Kontinentalplatten gebildet hat. Überall auf den Azoren sind Spuren der vulkanischen Tätigkeit zu sehen und machen die Azoren zu einer ganz besonderen Charterreise. 

Inselvielfalt - Segeln auf den Azoren

Westliche Azoren: Die Inseln Corvo und Flores bilden die westliche Gruppe des Archipels und somit den westlichsten Punkt Europas.

Flores hat zahlreiche Wasserfälle und trägt ihren Namen als Blumeninsel zu Recht. Die Insel ist ein Paradies für Naturliebhaber auch wenn hier die meisten Niederschläge fallen und starke Westwinde wehen. Die Insel Corvo liegt noch abgelegener im Atlantik und ist bei starkem Seegang nicht über den Seeweg erreichbar und auch bei stürmischem Wetter können die kleinen Flugzeuge auf Corvo nicht landen. Die Insel ist besonders reizvoll für Besucher, die Einsamkeit und Ruhe suchen. 

Zentralgruppe Azoren: Die fünf Inseln Graciosa, Terceira, Sao Jorge, Pico und Faial bilden die Zentralgruppe der Azoren.

Terceira wurde als dritte Insel entdeckt und trägt daher ihren Namen. Viele Adelspaläste, Kirchen und Klöster weisen auf den großen Reichtum des ehemaligen Bischoffsitz der Azoren hin. Die Insel Pico nennt sich wie der Vulkan auf der Insel, der noch heute aktiv ist und die Insel fast vollständig mit Lava bedeckt hat. Der Vulkan kann bestiegen werden und bietet einen wunderbaren Rundumblick über die Insel, die Azoren und das Meer. Faial ist als blaue Insel bekannt, denn sie wird im Sommer wunderschön mit blauen Hortensien bedeckt. Der Kraterkessel sowie die vulkanische Landschaft im Westen der Insel sind einen Besuch wert. Sao Jorge gilt als die schönste Wanderinsel der Azoren und bietet herrlichen Blick auf die anderen Inseln der Azoren. Graciosa, mit ihren natürlichen Wasserquellen im Süden der Insel, ist bekannt für ihre weisen Häuser und Windmühlen. 

Östliche Azoren: Die beiden Inseln Sao Miguel und Santa Maria gehören zu der östlichen Grupper der Azoren. 

Santa Maria ist bekannt für romantische Badebuchten und weiße Sandstände, auch hat die Insel die meisten Sonnenstunden und den geringsten Niederschlag. Sao Miguel zeigt den vulkanischen Ursprung der Azoren deutlich. Auf Sao Miguel gibt es viele Thermalquellen und Kraterseen im Hochland der Insel.

Stützpunkte - Yachtcharter Azoren

Auf den Azoren können Sie Ihre Yacht in Horta auf der Insel Faial oder in Ponta Delgada auf der Insel Sao Miguel chartern. Die Insel Faial gehört zu der Zentralgruppe der Azoren und die Insel Sao Miguel zu den östlichen Azoren. Ponta Delgada ist mit dem Flugzeug direkt zu erreichen und nach Horta reisen Sie über Lissabon oder Ponta Delgada an.

Chartern Sie für eine Woche auf den Azoren eine Yacht oder während Ihrem Urlaub für ein paar Tage. Auf den Azoren sind Tagescharter oder Wochenendcharter möglich.