Yachtcharter Thailand

Nützliche Links Yachtcharter Thailand

Yachtcharter Thailand

Thailand ist für viele Crews als unvergessliches Segelrevier bekannt, vielleicht liegt es daran, dass Thailand auch das 'Land des Lächelns' genannt wird. Das tropische Klima, das kristallklare Wasser und die Tausend Inseln machen aus einem Yachtcharter in Thailand ein ganz besonderes Erlebnis!

Segelsaison in Thailand

In Thailand kann das ganze Jahr über gesegelt werden, doch unser Winter gilt als Haupsaison und es bietet sich daher sehr gut an, der Kälte den Rücken zu kehren und vierzehn Tage die Wärme zu genießen. Von November bis April lässt sich somit wunderbar ein Charterurlaub in Thailand planen. 

Übersicht der Jahreszeiten in Thailand

November bis März ist die angenehmste Reisezeit, die Temperaturen liegen bei ca. 25 Grad.

Von April bis Mai wird es heißer und trockener, die Temperaturen liegen bei über 30 Grad.

Juni bis Oktober wird auch die grüne Jahreszeit genannt, oft kommt es in dieser Zeit zu tropischen Regenschauern.

Ausgangshafen zum Chartern in Thailand

Ausgangshafen für Ihren Segeltörn ist Phuket, Thailands größte Insel im Süden des Landes. Von Phuket aus können Sie die vielen, ganz in der Nähe gelegenen Koralleninseln kennenlernen oder einen Segeltörn in den Nationalpark PhangNga Bay, zu der Inselgruppe PhiPhi oder Similan starten. 

Der Süden Thailands ist bekannt für traumhafte, weiße Sandstrände und ursprüngliche, unberührte Inseln. Lassen Sie sich verzaubern vom Land des Lächelns und Chartern Sie Ihre nächste Yacht in Thailand. 

Auf Anfrage erstellen wir Ihnen auch gerne ein Angbot für Ihren Yachtcharter Urlaub ab Koh Samui.