Yachtcharter karibik

Nützliche Links Yachtcharter Karibik

Yachtcharter Karibik - Leeward Islands

Die Karibik Insel St. Martin erwartet Sie mit einer Mischung aus der kreolischen, englischen, holländischen und französischen Kultur. Frankreich und die Niederlande teilen sich seit dem 17. Jahrhundert diese Insel. Als Ausgangspunkt für einen Segeltörn im nördlichen Teil der Karibik, die Inseln unter dem Winde, eignet sich Anse Marcel auf St. Martin im französischen Teil besonders gut.

 

Der Archipel Guadeloupe befindet sich auf dem Scheitel der Bogenlinie der kleinen Antillen zwischen der Karibischen See und dem Atlantik. Guadeloupe besteht aus 2 Inselteilen, die wie zwei Flügel eines Schmetterlings miteinander verbunden sind. Guadeloupe ist ein internationales Freizeitzentrum von weltweitem Ruf. Auch Sie werden sich kaum dem Reiz der französischen Insel mit ihren schroffen Bergen und ihren Traumstränden entziehen können. Im Süden liegen wie zwei Edelsteine die Insel Marie Galante und Saintes und ein wenig weiter weg der unabhängige Inselstaat Dominica, dessen mächtige, mit üppiger Tropenvegetation überzogene Berghänge Sie sicherlich begeistern werden.

Yachtcharter Karibik - Windward Islands

Martinique liegt im Karibik Archipel und gehört zu den kleinen Antillen oder den "Inseln über dem Winde". Sie ist die größte der Inseln und günstig von Deutschland zu erreichen. Außerdem bildet sie ein idealer Ausgangspunkt zu den Grenadines, eine Entdeckungsfahrt zu zauberhaften Tropeninseln mit markanten Formen vulkanischen Ursprungs.

 

Die Mixtur aus französischer und kreolischer Lebensart, die muntere Inselbevölkerung und die Betriebsamkeit in Restaurants und Geschäften machen den Reiz der Insel aus. Landschaften, Gesichter, Düfte, Klangfarben und Geschmacksnuancen – hier ist alles anders. Verschwenderische Reize der Natur, bunte Märkte mit tausend Gewürzen, Musik in heißen Rhythmen oder hingebungsvollen Weisen, kristallklare Töne der tropischen Nacht, Wohlgeschmack und Orginilatität der kreolischen Küche. Hier tauchen Ihre Sinne ein in ein Meer von neuen Reizen.

Im Süden ist die außergewöhnliche Naturschönheit St. Lucia mit ihren schroffen Gebirgssflanken, der üppigen Tropenvegetation und dem einmalig schönen Piton Gipfel. Ein Muß für jeden Karibik-Segeltörn.

Yachtcharter Karibik - Grenadines Islands

Für Segler, die auch mal in der Karibik die -Atlantikwelle- während der Überfahrten schnuppern wollen, der doch ab und zu starke Passatwind Freude bereiten und die Karibik erleben möchte wie sie ist, wird von den Grenadines begeistert sein. Palmen gesäumte Sandstrände, tiefblauer Himmel, tropische Regenwälder und die typischen karibischen Regenschauer für die man kein Ölzeug braucht, sondern eine willkommene warme Dusche darstellt. Mit ihren für Segeltörns idealen, wunder-schönen Gewässern halten die Grenadines (125 Inseln auf 64 km), was sie versprechen: Ein wahres Paradies für Segler und Taucher mit stetigen Passatwinden, unzähligen einsamen Buchten und kleinen Inseln, wie beispielsweise die wunderschönen Tobago Cays, dessen Korallenriff der Traum eines jeden Schnorchlers ist.

Sie können Ihren Segeltörn -im schönsten Teil der Karibik- sowohl direkt in den Grenadines in Clifton Harbour, auf St. Lucia oder von Martinique aus beginnen.

Yachtcharter Karibik - British Virgin Islands

Das an die 50 Inseln umfassende Karibik Archipel östlich von Puerto Rico gehört teils zu England, teils zu den Vereinigten Staaten. In diesem Insellabyrinth, das sich über eine Fläche von 50 mal 25 km erstreckt, liegen die Ankerplätze selten mehr als 2 Segelstunden voneinander entfernt. Werfen Sie vor weißen Sandstränden mit raschelnden Palmen den Anker. Herrlich glasklares Wasser lädt zu Ausflügen in das Reich außergewöhnlicher Korallen und exotischer Fische ein.

 

Passionierte Segler rühmen den beständigen Wind, die fast perfekten Wetterbedingungen, die geschützte Fahrrinne und die reizvollen Ankerplätze. Kurz und gut, eines der besten Segelreviere der Welt. Besonders für -Karibik Einsteiger- empfehlen wir dieses Revier.