Yachtcharter Sizilien

Nützliche Links Yachtcharter Sizilien

Yachtcharter Sizilien

Von Palermo, Portorosa oder Trapani aus gibt es viele Möglichkeiten, einen erlebnisreichen Segeltörn zu gestalten. Beliebtes Ziel sind die Liparischen Inseln wie Salina, Lipari, Vulcano, Panarea und natürlich die Insel Stromboli. Die vielen Inseln locken mit einem besonderen Reiz. Das Besteigen des lavaspeienden Stromboli zählt zu den besonderen Erlebnissen. 

 

Sizilien hat ein ausgeglichenes temperiertes Klima. Die Luft ist immer durch die Strömungen zwischen Meer und Land leicht ventiliert. Die Durchschnittstemperatur im Sommer liegt um die 27 Grad. Der Sommer zeichnet sich durch lange regenlose Perioden aus, die sich oft über 4 bis 5 Monate erstrecken.

 

Die abwechslungsreiche, bergige Landschaft ist überzogen mit reicher Flora und Fauna. Die Sizilianer sind aufgeschlossene, freundliche und zuvorkommende Menschen. Bitte beachten Sie, daß es die Mafiosis nicht auf Segler abgesehen haben.

Oneway Yachtcharter bieten wir zwischen Palermo und Portorosa und auch Procida an. Procida liegt bei Neapel.

Trapani im Nordwesten von Sizilien ist ein idealer Ausgangspunkt zu den Ägadischen Inseln. Diese sind nicht so bekannt, zum Glück. Urige Fischerhäfen, tolle unberührte Buchten und nette Menschen, die sich über jeden Besuch aus der »Außenwelt« freuen erwarten Sie. Eine tolle Alternative zu den Liparischen Inseln. Sie können von San Vito aus, auch wenn Sie nur 1 Woche Zeit haben, diese Inseln erkunden. Gerne erstellen wir Ihnen für dieses Revier einen individuellen Törnvorschlag.